Umgebung

Espasingen ist eine der ältesten Siedlungen der Region. Es liegt ca. 3 km vom westlichen Ufer des Überlinger Sees entfernt. Der Bodensee, bewaldete Hügel, Wiesen, Äcker und eine große Anzahl an Obstplantagen prägen das Bild der äußerst fruchtbaren Landschaft. Wer kennt es nicht, das Obst vom Bodensee, das hier durch das milde Klima besonders gut gedeiht? Durch das ganze Szenario schlängelt sich das blaue Band 'vum Bach', gemeint ist damit die Stockacher Aach. An Tagen mit besonders guter Fernsicht setzen die Alpen diesem Panorama die Krone auf. Deshalb bezeichnet der Espasinger seinen Heimatort auch gerne als das Tor zum Bodensee.
joomla template 1.6